Willkommen auf unserer Internetseite !

Die herrliche Lage mit ihrem grandiosen Alpenpanorama, sowie die waldreiche Umgebung mit guter Luft tragen zu Ihrer Erholung bei. Sonnenreiche, nebelfreie Föhntage bescheren Ihnen „Goldene Herbsttage“. Hohenpeißenberg, einer der sonnenreichsten Orte Deutschlands.


© by www.hohenpeissenberg.de


© by www.hohenpeissenberg.de Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf der offiziellen Internetseite der Gemeinde Hohenpeißenberg.
Für Fragen und Anregungen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung, kontaktieren Sie uns unter Kontakt & Service

 

Nachfolgend unsere aktuellen Informationen

Bekanntmachung
Vom 13.09.18

© by www.hohenpeissenberg.de
Die Bayerischen Staatsforsten führen in der Zeit vom 12.09. bis 31.10.2018 Holzerntearbeiten im Frauenwald durch. Die Verbindung von der Krönau zur Vogelbrücke und weiter auf den Berg wird daher tageweise gesperrt sein

Details & Infos im Überblick:
Ansprechpartner: Gemeinde Hohenpeißenberg
Strasse: Blumenstraße 2
Telefon: 08805 9210-0

Schüler besuchen Gemeinderatssitzung
Schüler besuchen Gemeinderatssitzung

Im Rahmen Ihres Gemeindeprojekts besuchten die Schüler der 4. Klasse der Primus-Koch-Schule Hohenpeißenberg auch eine Gemeinderatssitzung.
Über eine Stunde lang verfolgten sie aufmerksam die Haushaltsberatungen des Gemeinderats, wobei sie sich bereits vorher bei einem Rathausbesuch über die Aufgaben der Gemeindeverwaltung informierten.
Auch die Schüler durften sich in Demokratie üben, als es darum ging, ob sie mit dem Bürgermeister zum Eis oder Pizzaessen gehen wollen. Die große Mehrheit entschied sich fürs Pizzaessen.

Pizzeria „La Torre“ eröffnet in Hohenpeißenberg
Vom 02.05.18
Pizzeria „La Torre“ eröffnet in Hohenpeißenberg

Seit 02.05.2018 kann man in Hohenpeißenberg wieder kulinarische, italienische Spezialitäten genießen.
Bürgermeister Thomas Dorsch und 2. Bürgermeisterin Gerlinde Rasch gratulierten Alessandro Renis und seinem Team zur Neueröffnung in der Hauptstraße 24 und wünschten im Namen der Gemeinde viel Erfolg und viele zufriedene Gäste

Neuer Feldgeschworener für Hohenpeißenberg
Vom 01.04.18
Neuer Feldgeschworener für Hohenpeißenberg

Ab April 2018 unterstützt Ludwig Eggersdorfer Herrn Georg Rohrmoser als Feldgeschworener in Hohenpeißenberg. Herr Eggersdorfer war lange Jahre als Bauingenieur beim Staatlichen Bauamt in Weilheim beschäftigt und ist 1. Vorsitzender des Alpenvereins in Hohenpeißenberg.
Die Feldgeschorenen sind als Vertreter der Gemeinde bei allen Vermessungsarbeiten unterstützend anwesend. Nach der einstimmigen Wahl von Herrn Eggersdorfer durch den Hohenpeißenberger Gemeinderat wurde er von Bürgermeister Thomas Dorsch vereidigt. Als Dankeschön für die Übernahme dieses ältesten, kommunalen Ehrenamts erhielt Herr Eggersdorfer ein kleines Präsent.

Hornissen- und Wespenberatung im Landkreis Weilheim-Schongau
Hornissen- und Wespenberatung im Landkreis Weilheim-Schongau

Die natürlichen Nistmöglichkeiten der Hornissen und Wespen wie hohle Bäume werden immer seltener. Deshalb suchen sie sich Ersatznisträume in Dachböden und Schuppen, unter Holzverkleidungen an Fassaden, in Vogelnistkästen oder Rollladenkästen. Hierdurch kommt es immer wieder zu Problemen. Deshalb stehen im Landkreis Weilheim-Schongau im Moment zwei ehrenamtliche Hornissen- und Wespenberater zur Verfügung, die sich die Situation vor Ort ansehen und praxisnahe Lösungen suchen.

Die Vermittlung dieser ehrenamtlichen Hornissen- und Wespenberater erfolgt entweder über die untere Naturschutzbehörde im Landratsamt Weilheim-Schongau, Herr Weigl: Tel.: 0881/681-1208 oder direkt beim Wespen- und Hornissenberater, Herr Raßhofer: 08841/488560

Nähere Informationen können dem Flyer entnommen werden, der unter folgendem Link zu finden ist:

pdf-Dateiformat Flyer zum Download - Hornissen und Wespenberatung

Details & Infos im Überblick:
Ansprechpartner: Herr Weigl
Adresse: Landratsamt Weilheim-Schongau
Telefon: 0881/681-1208
Link zu weiteren Infos: »Zur Internetseite

Wichtige Hinweise zu Gefahren auf Bahnanlagen für Eltern und Erziehungsberechtigte
Vom 25.03.18
Wichtige Hinweise zu Gefahren auf Bahnanlagen für Eltern und Erziehungsberechtigte
pdf-Dateiformat Alle Informationen zum Download

Details & Infos im Überblick:
Ansprechpartner: Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Präventionsbeauftragten der Bundespolizeiinspektion Kempten, Herrn Polizeihauptmeister Keuchel, unter norbert.keuchel@polizei.bund.de
Anfragen per E-Mail: »Kontaktanfrage

Pressemitteilung - Mikrozensus im Januar 2018 gestartet
Pressemitteilung - Mikrozensus im Januar 2018 gestartet
pdf-Dateiformat Pressemitteilung zum Download

Breitbanderschließung Hohenpeißenberg
Vom 09.10.17
Breitbanderschließung Hohenpeißenberg

Neues Breitbandförderverfahren 2017

 

 

 

 


Informationen finden Sie unter folgendem Link:
http://breitband.regensburg-it.de/hohenpeissenberg_02


Details & Infos im Überblick:
Ansprechpartner: Martina Rauch
Strasse: Blumenstraße 2
PLZ/Ort: 82383 Hohenpeißenberg
Telefon: 08805/9210-18
Fax: 08805/9210-21
Kontaktformular: »Anfragen
Anfragen per E-Mail: »Kontaktanfrage
Link zu weiteren Infos: »Zur Internetseite

Der neue Schächen öffnet seine Türen
Vom 03.10.17
Der neue Schächen öffnet seine Türen

© by www.hohenpeissenberg.de © by www.hohenpeissenberg.de © by www.hohenpeissenberg.de

pdf-Dateiformat Der neue Schächen - Infoblatt

INFOTAFELN B472 Ortsumgehung Hohenpeißenberg

© by www.hohenpeissenberg.de

pdf-Dateiformat INFOTAFELN B472 Ortsumgehung Hohenpeißenberg

Details & Infos im Überblick:
Ansprechpartner: Abteilung S1
Adresse: Staatliches Bauamt Weilheim - Landkreis Weilheim-Schongau
Telefon: +49 (881) 990-1020
Link zu weiteren Infos: »Zur Internetseite

 
Seite 1/3